Elternbeirat

Elterninformation zum Schuljahr 2014 / 2015

Liebe Eltern,

zu Beginn des neuen Schuljahres fand die Elternbeiratssitzung statt.
In einer öffentlichen Abstimmung wurde einstimmig gewählt:

Elternbeiratsvorsitzende: Frau Regina Padotzke
Stellvertretender Elternbeiratsvorsitzende: Frau Wilhelm

Informationen zu den Elternvertretern

Die Klassenelternschaft besteht aus den Erziehungsberechtigten der Schüler einer Klasse; bei Abstimmungen und Wahlen haben beide Elternteile pro Kind nur eine Stimme. Jede Klassenelternschaft wählt innerhalb eines Monats nach Ende der Sommerferien für jeweils 2 Schuljahre ihre/n Vorsitzende/n, der/die die Eltern der Klasse mindestens zweimal im Jahr zu einer Elternversammlung einlädt, sie gegenüber der Schule und im Schulelternrat vertritt.

Die Vorsitzenden der Klassenelternschaften und deren Stellvertreter bilden den Schulelternrat (SER), der für 2 Schuljahre aus seiner Mitte den/die Vorsitzende/n, den/die StellvertreterIn und fünf BeisitzerInnen wählt, die zusammen den Vorstand des SER bilden. Der SER tritt mindestens zweimal im Schuljahr zusammen, erörtert alle die Schule und die Schülerschaft betreffenden Fragen und muss vor wichtigen Entscheidungen in der Schule gehört werden.
Üblicherweise ist der Schulleiter oder sein Stellvertreter anwesend, informiert die Elternschaft und gibt Auskunft über Schulbelange.

Der SER wählt aus seiner Mitte Mitglieder für die Gesamtkonferenz.

Wir wollen Gelegenheit zur Information und Aussprache geben und über Wünsche und Vorschläge der Eltern beraten, um die Schulverhältnisse zu verbessern.