Montag:

7.35 Uhr: Unsere Zehntklässler halfen beim Ausladen der Transporter und sortierten die Einzelteile der Kletterwand auf dem Hallenboden.

8.30 Uhr: Die Profis von Versys beginnen mit den Vorbereitungen und bohren den ganzen Vormittag.

13.00 Uhr: Die Unterkonstruktion wir verschraubt.

19.00 Uhr: Feierabend, die untersten Platten sind schon verbaut.

Dienstag:

Die Bauarbeiter bringen weitere Platten an. Um 10.00 Uhr ist die erste Plattenleiste bis an die Decke verbaut und die Metallschlaufen für die Expressen sind angebracht.

 

Donnerstag:

13.00 Uhr Abnahme der Kletterwand durch Vertreter der Stadt Aulendorf und der Schule am Schlosspark. Jetzt kann es losgehen!

 

Nach dem Abbau der bisherigen Wandverkleidung haben die Einbauarbeiten am Montag begonnen.

ein Bild