07525 92381–02

Real­schu­le und Werkrealschule

Eltern­brief zum Schul­jah­res­be­ginn 2020/2021

Lie­be Eltern, wir grü­ßen Sie ganz herz­lich und hof­fen, Sie hat­ten einen erhol­sa­men und schö­nen Som­mer. Die­se Woche star­ten Ihre Kin­der in das neue Schul­jahr. Damit es ein gutes Schul­jahr für Ihre Kin­der, für Sie als Eltern und uns wird, bit­ten wir Sie, wie bis­her kon­struk­tiv mit der Schu­le zusam­men­zu­ar­bei­ten, die Ent­wick­lung Ihrer Kin­der zu beglei­ten und sie ste­tig auf ihrem schu­li­schen Weg zu unter­stüt­zen. Mit die­sem Eltern­brief möch­ten wir Ihnen ers­te aktu­el­le Infor­ma­tio­nen, Ter­mi­ne und Hin­wei­se zum Schul­jah­res­be­ginn geben.

Erklä­rung über einen mög­li­chen Ausschluss…
vom Schul­be­trieb nach der Coro­na-Ver­ord­nung Schu­le und der Coro­na-Ver­ord­nung Ein­rei­se-Qua­ran­tä­ne. Bit­te geben Sie die Erklä­rung unbe­dingt aus­ge­füllt und unter­schrie­ben bis Diens­tag beim Klas­sen­leh­rer ab. Die Daten­schutz­be­stim­mun­gen fin­den Sie auf unse­rer Web­sei­te.

Mas­ken­pflicht
Auf dem Schul­ge­län­de, im Schul­haus, in den Gän­gen, auf den Toi­let­ten besteht Mas­ken­pflicht. Bit­te geben Sie Ihrem Kind 2 Mas­ken mit, eine davon als Ersatz­mas­ke im Schul­ran­zen. Wenn Ihr Kind ohne Mas­ke zur Schu­le kommt, muss es eine Ersatz­mas­ke für 1€ kau­fen. Soll­te die Ersatz­mas­ke nicht bezahlt wer­den, wer­den wir ein Pfand ver­lan­gen oder Sie anru­fen. Sie müs­sen dann Ihren Sohn oder Ihre Toch­ter von der Schu­le abho­len. Da wir stünd­lich quer lüf­ten müs­sen, ist eine war­me Klei­dung wich­tig.

Bäcker und Mensa
Das Ganz­ta­gesan­ge­bot und der Men­sa­be­trieb begin­nen in der 2. Woche. Mel­den Sie sich mög­lichst bald für das Ganz­ta­ges­pro­gramm und das Mit­tag­essen an. Die Anmel­dung fin­den Sie auf unse­rer Web­sei­te. Bit­te geben Sie Ihren Kin­dern aus­rei­chend Früh­stück und Geträn­ke mit, es gibt kei­nen Bäckerverkauf.

Sport­un­ter­richt
Der Sport­un­ter­richt fin­det von Klas­se 5–10 im Klas­sen­ver­band statt, d. h. Mäd­chen und Jun­gen wer­den gemein­sam unterrichtet.

Reli­gi­ons­un­ter­richt
Der Reli­gi­ons­un­ter­richt fin­det eben­falls im Klas­sen­ver­band statt. Die Reli­gi­ons­leh­rer sind aus­ge­bil­det in kon­fes­sio­nell-koope­ra­ti­vem Reli­gi­ons­un­ter­richt, so dass kei­ne Glau­bens­rich­tung ver­nach­läs­sigt wird. Der Ethik­un­ter­richt fin­det im Fern­lern­un­ter­richt statt. Die Ethik­schü­ler blei­ben wäh­rend des Reli­gi­ons­un­ter­richts in ihrer Klas­se und bear­bei­ten in die­ser Zeit Arbeits­auf­trä­ge des Ethik­leh­rers. Somit ist auch die Auf­sicht gewährleistet.

Blä­ser­klas­sen
Sicher haben Sie aus der Pres­se bereits erfah­ren, dass das Musi­zie­ren mit Blas­in­stru­men­ten nur unter beson­ders stren­gen Hygie­ne­maß­nah­men statt­fin­den darf. Wir wer­den nach einer Lösung suchen. Bis auf Wei­te­res wer­den die Schü­ler der Blä­ser­klas­sen am tra­di­tio­nel­len Musik­un­ter­richt teilnehmen.

Sdui
Die Kom­mu­ni­ka­ti­ons­platt­form Sdui hat sich vor allem wäh­rend der schwie­ri­gen Pha­se im letz­ten Schul­jahr bewährt. Wir wer­den auch in die­sem Schul­jahr ver­stärkt Infor­ma­tio­nen über Sdui und unse­re Web­sei­te mit­tei­len. Zum einen leis­tet die­ses Vor­ge­hen einen wich­ti­gen Bei­trag zur Nach­hal­tig­keit (Por­to und Papier) und zum ande­ren kön­nen wir Sie immer zeit­nah und aktu­ell infor­mie­ren. Soll­ten Sie Schwie­rig­kei­ten im Umgang mit Sdui oder bei der Anmel­dung zu die­ser Platt­form haben, mel­den Sie sich bit­te bei uns. Wir unter­stüt­zen Sie gerne.

Außer­un­ter­richt­li­che Veranstaltungen
Für außer­un­ter­richt­li­che Ver­an­stal­tun­gen gibt es ganz genaue Vor­ga­ben. Wir freu­en, dass die Berufs­prak­ti­ka nun doch statt­fin­den dür­fen und meh­re­re ein­tä­gi­ge Ver­an­stal­tun­gen ohne Über­nach­tung wie­der mög­lich sind. Genaue Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie an den Elternabenden.

Neu­es aus dem Kollegium
Am letz­ten Schul­tag des ver­gan­ge­nen Schul­jah­res haben uns zwei Kol­le­gin­nen und drei Kol­le­gen ver­las­sen. Herr Huber­tus Pfeil­sti­cker wur­de in den wohl­ver­dien­ten Ruhe­stand ver­ab­schie­det. Herr Phil­ipp Gra­ber und Frau Vere­na Mül­ler-Blatt­ner sind auf eige­nen Wunsch wie­der in ihre Hei­mat­städ­te gewech­selt und unter­rich­ten nun gemein­sam an der Real­schu­le Kiß­legg. Unse­re Lehr­amts­an­wär­ter Frau Fer­nan­des Dinis und Herr Andre­as Schwei­gert haben ihr Refe­ren­da­ri­at an unse­rer Schu­le erfolg­reich been­det und wer­den an ande­ren Schu­len ihre neu­en Stel­len antre­ten. Wir wün­schen alles Gute und bedan­ken uns für die gute und ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit. Als neue Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen begrü­ßen wir Frau Cari­na Baur (Mathe­ma­tik, Bio­lo­gie, Erd­kun­de); Frau Han­na Büh­ler (Tech­nik, Sport, Wirt­schaft); Frau Mari­on Jochims (Mathe­ma­tik, Wirt­schaft,  Infor­ma­tik); Frau Nina Rei­chert-Nur­chis (Deutsch, Bil­den­de Kunst); Herr Stef­fen Ocker (Musik, Deutsch, Geschich­te) und Frau Stra­ka (Che­mie, Mathe­ma­tik, Sport). Frau Caro­lin Lutz kommt wie­der aus dem Mut­ter­schutz zurück und unter­stützt uns in den Fächern Mathe­ma­tik und Musik. Frau Madi­ta Hüt­tich und Frau Denisa Tall­o­va absol­vie­ren ihr Refe­ren­da­ri­at bei uns an der Schu­le. Wir wün­schen allen einen guten Start und freu­en uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Schul­haus­re­no­vie­rung
Wäh­rend der Som­mer­fe­ri­en wur­den in unse­rem Schul­ge­bäu­de wie­der drin­gen­de Umbau­maß­nah­men durch­ge­führt. Die Klas­sen­zim­mer der Klas­sen 7 und 8 haben neue Decken und eine neue Beleuch­tung erhal­ten. Gleich­zei­tig sind nun alle Zim­mer mit Decken­bea­mern, Lein­wand, Laut­spre­chern, Digi­tal­ka­me­ra (ELMO), Lap­top und WLAN aus­ge­stat­tet. In den Ebe­nen 1 und 3 wur­den zusätz­lich neue Türen eingebaut.

Zusatz­ver­si­che­rung WGV
Wie wir Ihnen bereits zu Beginn des letz­ten Schul­jah­res mit­ge­teilt haben, gibt es bei der WGV kei­ne Haft­pflicht­ver­si­che­rung mehr. Bit­te stel­len Sie des­halb sicher, dass Ihr Kind über Ihre Pri­vat­haft­pflicht ver­si­chert ist, da alle Schä­den die Ihr Kind wäh­rend der Schul­zeit und auch bei außer­un­ter­richt­li­chen Ver­an­stal­tun­gen (z.B. Berufs­prak­ti­kum, Schul­land­heim, Stu­di­en­fahrt usw.) ver­ur­sacht, pri­vat von Ihnen abge­deckt wer­den müs­sen. Wei­ter­hin gilt natür­lich der gesetz­li­che Ver­si­che­rungs­schutz bei Unfäl­len (Per­so­nen­schä­den)! Die Unfall­kas­se Baden-Würt­tem­berg ist wei­ter­hin dafür zustän­dig, dass Ihr Kind auf dem Schul­weg, in der Schu­le und bei schu­li­schen Ver­an­stal­tun­gen unfall­ver­si­chert ist.

 Star­ter­fest
Da wir die Coro­na-Regeln und die Hygie­never­ord­nung für Schu­len bei einer sol­chen Per­so­nen­zahl nicht ein­hal­ten kön­nen, muss das dies­jäh­ri­ge Star­ter­fest lei­der ent­fal­len. Lie­be Eltern, sicher haben Sie dafür Ver­ständ­nis. Die­se Ent­schei­dung fiel uns sehr schwer, da wir das fami­liä­re und sehr schö­ne Fest ger­ne mit Ihnen gefei­ert hätten. 

 Eltern­aben­de

  • Klas­sen 5: Diens­tag, 29.09.2020
  • Klas­sen 10: Mitt­woch, 30.09.2020
  • Klas­sen 9: Mon­tag, 05.10.2020
  • Klas­sen 8: Mitt­woch, 07.10.2020
  • Klas­sen 7: Don­ners­tag, 08.10.2020
  • Klas­sen 6: Mon­tag, 12.10.2020

Der Beginn der Eltern­aben­de ist jeweils um 19.00 Uhr. Die Räum­lich­kei­ten wer­den Ihnen in der Ein­la­dung mitgeteilt.

 Wich­ti­ge Termine

  • 21.09.–02.10.2020: Zeit­raum für Lern­stand 5
  • 19. – 23.10.2020: Berufs­ori­en­tie­rung 9a und 9b
  • 09. – 13.11.2020: Berufs­ori­en­tie­rung 9c
  • 23. – 27.11.2020: Berufs­ori­en­tie­rung 8c

Neue Adres­se, neue Telefonnummer
Wenn Sie umzie­hen, sich Ihre Tele­fon­num­mer, Ihre per­sön­li­chen Daten oder fami­liä­ren Ver­hält­nis­se ändern, soll­ten Sie dies bit­te umge­hend im Sekre­ta­ri­at melden.

Wir freu­en uns auf eine gute Zusam­men­ar­beit und ein erfolg­rei­ches Schul­jahr mit Ihren Kin­dern und grü­ßen Sie ganz herzlich.

Christof Lang                                Clau­dia Kösler
– Schul­lei­ter –                             – Konrektorin –

30. Novem­ber 2020
  • Infor­ma­ti­ons­tag für Aulendorf
    30. Novem­ber 2020  16:0018:00

1. Dezem­ber 2020
  • Infor­ma­ti­ons­tag für Aulendorf
    1. Dezem­ber 2020  16:0018:00

2. Dezem­ber 2020
  • Infor­ma­ti­ons­tag für Aulendorf
    2. Dezem­ber 2020  16:0018:00

14. Dezem­ber 2020
  • Infor­ma­ti­ons­tag für Altshausen
    14. Dezem­ber 2020  16:0018:00

15. Dezem­ber 2020
  • Infor­ma­ti­ons­tag für Ebersbach
    15. Dezem­ber 2020  16:0018:00

16. Dezem­ber 2020
  • Infor­ma­ti­ons­tag für Mochen­wan­gen und Wolpertswende
    16. Dezem­ber 2020  16:0018:00

23. Dezem­ber 2020
  • Weih­nachts­fe­ri­en
    23. Dezem­ber 202010. Janu­ar 2021  

Kalen­der öffnen