07525 92381–02

Real­schu­le und Werkrealschule

Klas­sen­fahrt der 9a und 9b nach See­feld im Tirol

Vom 11. bis 15. Juli 2022 war es end­lich soweit. Die bei­den 9er-Real­schul­klas­sen gin­gen zusam­men mit ihren Klas­sen­leh­rern Simon Stro­bel (9a) und Ruben Wai­de­lich (9b), sowie den Begleit­leh­re­rin­nen Ila­ria Leo­ne und Lena Gron­may­er gemein­sam auf Klas­sen­fahrt in das Tiro­ler See­feld nach Öster­reich.

Unter­ge­bracht waren die ins­ge­samt 60 Per­so­nen (26 Schü­ler der 9a, 30 Schü­ler der 9b und 4 Leh­rer) im Hotel Alpen­kö­nig, einem ehe­ma­li­gen 5‑S­ter­ne-Hotel, wel­ches mitt­ler­wei­le aber vor­ran­gig von Schul­klas­sen besucht wird. Prunk­vol­le, geräu­mi­ge Zim­mer mit noblem Flair und gro­ßen Bal­ko­nen mit traum­haf­ter Berg­sicht erwar­te­ten die Schü­ler direkt bei der Ankunft.

Aber auch das Pro­gramm konn­te sich sehen las­sen. Am Mon­tag wur­den vor allem die Gegend und die Ort­schaft See­feld mit sei­nem schö­nen See erkun­det. 

Ein Tages­aus­flug zur Area 47, dem größ­ten Out­door-Frei­zeit­park in Öster­reich, stand am Diens­tag auf dem Pro­gramm. Bei traum­haf­tem Wet­ter konn­ten die Schü­ler und Leh­rer die zahl­rei­chen Attrak­tio­nen des Was­ser­parks aus­pro­bie­ren. Mit dabei waren meh­re­re Rut­schen, Sprung­tür­me, ein Park­ours auf dem Was­ser, Blob­bing, eine rie­si­ge Schan­ze und vie­les mehr. Aber auch auf der Lie­ge­wie­se hat­ten die Schü­ler Zeit sich zu ent­span­nen, Ball zu spie­len und sich zu unter­hal­ten. Ledig­lich die Schat­ten­plät­ze waren etwas rar. 

Am Mitt­woch ging es dann zum Raf­ting auf der Inn, ein Aben­teu­er für alle über vie­le Strom­schnel­len in Gum­mi­boo­ten mit jeweils 10 Per­so­nen. Dies war ein gro­ßes High­light der Klas­sen­fahrt. Par­al­lel dazu gab es Bogen­schie­ßen auf einer Wie­se. Es war inter­es­sant die Tech­nik zu erler­nen, in dem auf Ziel­schei­ben geschos­sen wur­de, doch die Hit­ze in der pral­len Son­ne war für vie­le Schü­ler zu viel des Guten und eini­ge such­ten schon etwas frü­her die Abküh­lung im küh­len Fluss nebenan.

Mit dem Zug fuh­ren die bei­den Klas­sen am Don­ners­tag direkt von See­feld in das schö­ne Inns­bruck, die fünft größ­te Stadt Öster­reichs. Neben einer digi­ta­len Stadt­ral­lye gab es für alle viel zu ent­de­cken und auch die Shop­ping­her­zen kamen bei die­sem Aus­flug auf ihre Kos­ten. Abends gab es im ehe­ma­li­gen Tanz­saal des Hotels eine Dis­co für die Schü­ler und im Anschluss genos­sen die Schü­ler, ver­teilt auf ein paar weni­ge Zim­mer, den letz­ten Abend der Klas­sen­fahrt. Die Stim­mung war rich­tig toll und es konn­te sogar in einen Geburts­tag rein­ge­fei­ert werden.

Mor­gens am Frei­tag wur­de auf­ge­räumt, gepackt, Zim­mer geleert und nach dem Früh­stück ging es dann mit dem Rei­se­bus auf die Heim­fahrt Rich­tung Aulen­dorf. Etwas geschafft, aber mit guter Lau­ne kamen die Schü­ler und Leh­rer um 14 Uhr wie­der an der Schu­le am Schloss­park in Aulen­dorf an.

3. Dezem­ber 2022
  • Advents­ta­ge im Radhof
    3. Dezem­ber 20224. Dezem­ber 2022  

7. Dezem­ber 2022
  • Mit­ma­chen Ehrensache
    7. Dezem­ber 2022

21. Dezem­ber 2022
  • Weih­nachts­fe­ri­en
    21. Dezem­ber 20228. Janu­ar 2023  

20. Janu­ar 2023
  • Infor­ma­ti­ons­tag
    20. Janu­ar 2023

26. Janu­ar 2023
  • Schnee­sport­fes­ti­val Kl. 5–7
    26. Janu­ar 2023

31. Janu­ar 2023
  • Halb­jah­res­zeug­nis­se
    31. Janu­ar 2023

2. Febru­ar 2023
  • Win­ter­sport­tag
    2. Febru­ar 2023

Kalen­der öffnen