07525 92381–02

Real­schu­le und Werkrealschule

Akti­on: Aulen­dor­fer für Aulendorf

Soli­da­ri­tät im Klei­nen ist Grund­la­ge für Soli­da­ri­tät im Gro­ßen. Mit die­sem Ansporn betei­lig­te sich die Schu­le am Schloss­park aus Aulen­dorf in die­sem Jahr wie­der an der Akti­on „Aulen­dor­fer für Aulen­dor­fer“.

In der Woche vom 21.11.22 bis zum 25.11.22 sam­mel­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Werk­re­al­schu­le und der Real­schu­le Spen­den für bedürf­ti­ge Men­schen aus Aulen­dorf. Die im Jahr 2006 in Aulen­dorf gestar­te­te Initia­ti­ve wird seit Jah­ren durch Frau Sil­via Kel­lin­ger an der Schu­le am Schloss­park orga­ni­siert und koor­di­niert. Mit­wir­ken­de Schü­le­rin­nen und Schü­ler konn­ten in einem Klas­sen­zim­mer ihre Spen­den für Bedürf­ti­ge abge­ben. Wich­tig ist dabei aus­schließ­lich die Hilfs­be­reit­schaft, egal ob Dro­ge­rie­ar­ti­kel, Lebens­mit­tel oder eine per­sön­li­che Gruß­kar­te. Alle Spen­den wer­den bei die­ser Akti­on einen glück­li­chen Abneh­mer finden.

Schen­ken macht dabei nicht nur den Emp­fän­ger glück­lich, son­dern alle betei­lig­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler gaben ihre Spen­den mit einem Lächeln ab. Ein fried­li­ches Weih­nach­ten wünscht die Schu­le am Schloss­park und dankt allen Teil­neh­mern  und Spen­dern für ihre Solidarität.

Infor­ma­tio­nen im Vor­feld der Aktion

Lie­be Eltern, die Zei­ten sind rau­her gewor­den und die Not in man­chen Fami­li­en grö­ßer. Auch in unse­rer Stadt gibt es lei­der Men­schen, die allei­ne leben, krank und alt sind, vom Aller­nö­tigs­ten leben müs­sen; Men­schen, die ein­sam sind und um die sich nie­mand küm­mert, Allein­er­zie­hen­de und kin­der­rei­che Familien.

Die Advents­ta­ge ste­hen schon vor der Tür und der Han­dels- und Gewer­be­ver­ein von Aulen­dorf bit­tet auch die­ses Jahr wie­der um Spen­den für die Akti­on Aulen­dor­fer hel­fen Aulen­dor­fern.
Wir möch­ten uns an die­ser Akti­on in der Schu­le eben­falls betei­li­gen und sammeln

  • Lebens­mit­tel (Kaf­fee, Zucker, Nudeln, Reis, Mehl, H‑Milch, Müs­li, etc.)
  • Dro­ge­rie- und Hygie­ne­ar­ti­kel (Deo, Sei­fe, Sham­poo, Zahn­pas­ta, etc.)
  • Süßig­kei­ten (Scho­ko­la­de, Kekse).

Bit­te geben Sie nur im Rah­men Ihrer eige­nen Mög­lich­kei­ten, denn jede noch so klei­ne Gabe fin­det dank­ba­re Abneh­mer. Bit­te packen Sie die­se Arti­kel in eine ver­schlos­se­ne Tüte oder in eine Stoff­ta­sche. Ihre Kin­der kön­nen die mit­ge­brach­ten Spen­den dann im Klas­sen­zim­mer 111 abgeben.

Die Akti­on beginnt am Mon­tag, 21. Novem­ber 2022 und dau­ert bis Frei­tag, 25. Novem­ber 2022.
Die ein­ge­gan­ge­nen Spen­den wer­den durch bewähr­te Mit­ar­bei­ter der Kir­chen an bedürf­ti­ge Men­schen in unse­rer Stadt verteilt.

Für Ihre Spen­de bedan­ken wir uns schon im Voraus.
Die Schu­le am Schlosspark

8. Febru­ar 2023
  • Eltern­sprech­tag
    8. Febru­ar 2023  15:0019:00

10. Febru­ar 2023
  • Bil­dungs­mes­se RV
    10. Febru­ar 2023

14. Febru­ar 2023
  • Eis­lauft­ag Klas­sen 5 – 7
    14. Febru­ar 2023

6. März 2023
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­prü­fung Eng­lisch 10 a,b,c und 9 c
    6. März 202313. März 2023  

10. Mai 2023
  • Hand­wer­ker-Games Klas­sen 8
    10. Mai 2023

20. Juli 2023
  • Pro­jekt­ta­ge
    20. Juli 202321. Juli 2023  

25. Juli 2023
  • Trend­sport­tag
    25. Juli 2023

Kalen­der öffnen