07525 92381–02

Real­schu­le und Werk­re­al­schu­le

Klet­tern

Am 06. Juli 2016 war es end­lich soweit, nach einem Jahr Pla­nung, Spon­so­ren­su­che und Bau­zeit konn­ten wir an der Schu­le am Schloss­park unse­re eige­ne Klet­ter­wand ein­wei­hen. Geklet­tert wur­de zu die­sem Zeit­punkt an unse­rer Schu­le schon viel län­ger, nur muss­ten wir dazu immer nach Bad Wald­see, Ravens­burg oder Ulm fah­ren. Ab jetzt konn­ten wir an unse­rer eige­nen Wand, in 25 bis zu 8 Meter lan­gen Rou­ten, klet­tern. Mög­lich wur­de dies durch eine Koope­ra­ti­on mit dem DAV Aulen­dorf, der uns von Anfang an unter­stützt hat und sich mit einem gro­ßen Teil an den Kos­ten von ca. 36.000 Euro betei­lig­te. Unser Dank gilt auch der Fir­ma Car­tha­go, dem För­der­ver­ein der Schu­le am Schloss­park und dem AKA Aulen­dorf, die uns mit Geld­spen­den unter­stützt haben. Seit ihrer Fer­tig­stel­lung wird die Klet­ter­wand in viel­fäl­ti­ger Wei­se genutzt so trai­niert z. B. der DAV Aulen­dorf am Don­ners­tag­abend. An der Schu­le am Schloss­park fin­det neben dem nor­ma­len Sport­un­ter­richt auch das Nei­gungs­fach Klet­tern statt und das Gym­na­si­um Aulen­dorf hat in der Zwi­schen­zeit die Vor­zü­ge einer nahen Klet­ter­wand zu schät­zen gelernt.

Am meis­ten über die neue Klet­ter­wand gefreut haben sich aber sicher ein paar ver­we­ge­ne Schü­ler, die sich schon kurz nach der Fer­tig­stel­lung in der Klet­ter-AG zusam­men­ge­fun­den haben. Am Anfang noch uner­fah­ren in Sachen Klet­tern, hat­ten alle nach nur ein paar Wochen ihren Klet­ter­schein „Topro­pe“ bestan­den und fie­ber­ten auf die Prü­fung zum Vor­stiegs­schein hin. Schon ein Jahr nach den Anfän­gen der Klet­ter-AG wur­den aus einem Nach­mit­tag zwei und die Teil­neh­mer­zahl wuchs ste­tig. Nach meh­re­ren erfolg­rei­chen Teil­nah­men bei Klet­ter­wett­kämp­fen wur­de es auch Zeit für einen eige­nen Namen und ein Logo, die Geburts­stun­de der Squir­rels war gekom­men. In ihren hell­blau­en Shirts und dem Logo eines klet­tern­den Eich­hörn­chens leh­ren sie seit­her ihre Geg­ner das Fürch­ten. So gelan­gen bis­her meh­re­re Sie­ge und Topp­lat­zie­run­gen beim Regio­nal­fi­na­le Sport­klet­tern in Fried­richs­ha­fen und erfolg­rei­che Teil­nah­men beim Süd­würt­tem­berg­fi­na­le in Ravens­burg. Neben dem Wett­kampf­trai­ning sind die Squir­rels immer zur Stel­le, wenn es am Star­ter­fest oder am Info­tag erfah­re­ne Siche­rer bedarf. Sie hel­fen, wenn die Grund­schu­le mit Klas­sen das Klet­tern aus­pro­bie­ren möch­te oder bei Koope­ra­tio­nen mit ande­ren Schu­len im Rah­men der Initia­ti­ve „WIR“. Der Spaß kommt bei all dem natür­lich nicht zu kurz und steht bei jeder Akti­on im Mit­tel­punkt. Wer sich davon selbst über­zeu­gen möch­te, darf die Squir­rels ger­ne ein­mal in ihrer natür­li­chen Umge­bung besu­chen, an der Klet­ter­wand der Schu­le am Schloss­park.

PS: Seit eini­gen Jah­ren wer­den wir von der Boul­d­er­hal­le Ravens­burg unter­stützt, an die­ser Stel­le vie­len Dank dafür. Neben aus­ran­gier­ten Grif­fen bekom­men wir frei­en Ein­tritt bei unse­rem Jah­res­aus­flug und dür­fen wäh­rend der Vor­be­rei­tung auf Wett­kämp­fe umsonst im „Blöck­le“ trai­nie­ren. Also nicht wun­dern, wenn euch dort die Squir­rels über den Weg klet­tern.

12. Novem­ber 2020
  • Padgo­gi­scher Nach­mit­tag
    12. Novem­ber 2020

13. Novem­ber 2020
  • Päd­ago­gi­scher Tag
    13. Novem­ber 2020

5. Dezem­ber 2020
  • Advents­ta­ge Rad­hof
    5. Dezem­ber 20206. Dezem­ber 2020  

23. Dezem­ber 2020
  • Weih­nachts­fe­ri­en
    23. Dezem­ber 202010. Janu­ar 2021  

14. Janu­ar 2021
  • Sozia­les Trai­ning 5b
    14. Janu­ar 202115. Janu­ar 2021  

1. April 2021
  • Oster­fe­ri­en
    1. April 20216. April 2021  

Kalen­der öff­nen