07525 92381–02

Real­schu­le und Werkrealschule

VOLKSBANK Bad Saul­gau spen­det einen Tischkicker

Aulen­dorf – Die VOLKSBANK Bad Saul­gau unter­stützt mit Mit­teln aus dem Gewinn­spa­ren die Schu­le am Schloss­park in Aulen­dorf mit einem Tisch­ki­cker. Mar­co Matt­heiß, Regio­nal­lei­ter der Volks­bank Bad Saul­gau, besuch­te die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Schu­le am Schloss­park pünkt­lich vor dem Start der Euro­pa­meis­ter­schaft und durf­te direkt eine Run­de mit­ki­ckern. „In der heu­ti­gen Zeit, in der Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten oft von digi­ta­len Gerä­ten domi­niert wer­den, hat der Tisch­ki­cker bewie­sen, dass er weit mehr ist als nur ein Spiel­zeug mit sport­li­chem Aspekt.“, beton­te Mar­co Matt­heiß. „Er ist ein wert­vol­les päd­ago­gi­sches Instru­ment, das die Ent­wick­lung ent­schei­den­der Fähig­kei­ten und sozia­ler Kom­pe­ten­zen in einer unter­halt­sa­men Umge­bung för­dert.“, ergänz­te Mattheiß.

Christof Lang, Schul­lei­ter der Real­schu­le und Werk­re­al­schu­le, freut sich über die Spen­de: „Der neue Tisch­ki­cker ist eine wun­der­ba­re Berei­che­rung für unse­re Schu­le. Er för­dert nicht nur den Team­geist unse­rer Mit­schü­ler, son­dern sorgt auch für eine fröh­li­che und ent­spann­te Atmo­sphä­re in den Pau­sen. Seit der Auf­stel­lung ist der Auf­ent­halts­raum noch leben­di­ger gewor­den.“ Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler ver­sam­meln sich gern um den Tisch­ki­cker, um span­nen­de Matches aus­zu­tra­gen, sich aus­zu­tau­schen und Spaß zu haben, so Lang.

Der Tisch­ki­cker bie­tet eine brei­te Palet­te von päd­ago­gi­schen Vor­zü­gen. Neben der Hand-Auge-Koor­di­na­ti­on über die Inten­si­vie­rung der Team­ar­beit bis hin zur Stress­be­wäl­ti­gung stellt der Tisch­ki­cker eine wert­vol­le Res­sour­ce für die Schu­le dar. Durch das Spiel am Tisch­ki­cker lernt man nicht nur wie man prä­zi­se Hand­be­we­gun­gen aus­führt, son­dern auch, wie man im Team effi­zi­ent kom­mu­ni­ziert und Ver­trau­en auf­baut. Auch die Fähig­keit des stra­te­gi­schen Den­kens wird durch das Spiel aktiv gefördert.

Die Volks­bank Bad Saul­gau hat ins­ge­samt 10 Tisch­ki­cker an gemein­nüt­zi­ge Ver­ei­ne und Insti­tu­tio­nen im Gesamt­wert von ins­ge­samt 5.200 Euro ver­lost. Das Enga­ge­ment der VOLKSBANK Bad Saul­gau ist kein Ein­zel­fall: In ganz Baden-Würt­tem­berg för­dern Volks­ban­ken und Raiff­ei­sen­ban­ken Ver­ei­ne, gemein­nüt­zi­ge Insti­tu­tio­nen und Bil­dungs­ein­rich­tun­gen pas­send zur Euro­pa­meis­ter­schaft 2024 mit Tisch­ki­ckern. „Wir unter­stüt­zen die­ses sinn­vol­le, lan­des­wei­te Pro­jekt sehr ger­ne, da es Wer­te wie Soli­da­ri­tät, Zusam­men­halt und Gemein­schaft ver­mit­telt. Die­se Wer­te sind auch das Fun­da­ment unse­rer Genos­sen­schafts­bank“, stell­te Mar­ke­ting­lei­ter Andre­as Oster­mai­er heraus.

Die Freu­de über den neu­en Tisch­ki­cker der Volks­bank Bad Saul­gau ist bei den Schü­le­rin­nen und Schü­lern der Schu­le am Schloss­park Aulen­dorf sehr groß.

22. Juli 2024
  • Wan­dern und Grillen
    22. Juli 2024

23. Juli 2024
  • Trend­sport­tag
    23. Juli 2024

24. Juli 2024
  • Zeug­nis­aus­ga­be
    24. Juli 2024

25. Juli 2024
  • Som­mer­fe­ri­en
    25. Juli 20248. Sep­tem­ber 2024  

9. Sep­tem­ber 2024
  • 1. Schul­tag
    9. Sep­tem­ber 2024

3. Okto­ber 2024
  • Tag der Deut­schen Einheit
    3. Okto­ber 2024

4. Okto­ber 2024
  • Brü­cken­tag
    4. Okto­ber 2024

Kalen­der öffnen